Hauptverwaltung der Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG

Das neue Portal-, Verwaltungs- und Sozialgebäude am Firmensitz in Rheda-Wiedenbrück markiert den Eingang zum Fleischverarbeitungsbetrieb des großen Firmenkomplexes in Rheda-Wiedenbrück. Das Familien-Unternehmen befasst sich im Kerngeschäft mit der Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung von Schweinen, Sauen und Rindern. Mit seiner klaren, kubischen Form passt sich das neue Hauptquartier in das Gesamtgefüge der bestehenden Werksgebäude ein und harmoniert mit den umgebenden Baukörpern. Material- und Detailwahl in den Fassaden beziehen sich über die Form der Baukörper auf Standort und Umfeld und bringen die unterschiedlichen Funktionen zum Ausdruck.

Fotografiert für ATP Architekten und Ingenieure 2012.

← zum Anfang