Und plötzlich diese Weite

170218_Sprengel-Museum

Meine letzte Etappe in der Ausstellungsreihe zur Kreuzberger „Werkstatt für Fotografie“ von Michael Schmidt: Nach der Feier des Essener Mythos mit dem „rebellischen Bild“ im Folkwang Museum und der „Kreuzberg – Amerika“ – Zusammenschau im C/O Berlin nun der Überblick auf das von amerikanischer Fotografie inspirierte, kuratorische Umfeld beim Aufbruch der (deutschen) Fotografie in den 1970er und 80er Jahren im Sprengel Museum Hannover. Nachhaltig beeindruckt in dieser Gegen-Fotogeschichte zur Düsseldorfer Schule hat mich beim Wiedersehen die produktive Verweigerungshaltung von Gosbert Adler – völlig neu waren mir die „Abwesenden“ von Christa Mayer: Eine fesselnd intensive Portraitserie aus einer Nervenklinik. Don’t forget Uschi Blume!

+There are no comments

Add yours