Modernisierte Büros an der Enggasse in Köln

Modernisierung des denkmalgeschützten Gebäudes der ehemaligen Privatbank Herstatt (Architekten Hanns Koerfer, 1957 sowie Franz Sobotka & Gustav Müller, 1962/64) an der Enggasse/Ecke Tunisstraße in Köln durch LEPEL & LEPEL Architekten.

“In einem echten Liebhaberstück hat die Immobilien-Projektentwicklungs- und Investmentgesellschaft ART-INVEST Ihren Kölner Hauptsitz. Im mondänen Stil der 1960er Jahre ermöglicht der Wechsel von geschlossenen und offenen Arbeitsorten in Verbindung mit Rückzugsmöglichkeiten moderne Arbeitswelten inmitten der lebhaften Innenstadt.”

Fotografiert für Art-Invest 2017.

← zum Anfang